Wie benutze ich die Critical Content Flag als Vertriebsmitarbeiter?

Mit der Critical Content Flag können Vertriebsmitarbeiter Werbekampagnen markieren, die nicht in Texten mit sensiblem Inhalt ausgespielt werden sollen. Wie das funktioniert, erfahrt Ihr hier.

Wie benutze ich die Critical Content Flag als Vertriebsmitarbeiter?

Ihr wollt erst wissen, was die Critical Content Flag ist? Hier erfahrt Ihr es.

Um eine Werbekampagne mit der Critical Content Flag zu versehen, müsst Ihr auf die Detailseite der jeweiligen Kampagne im Admin-Dashboard gehen. Dahin gelangt Ihr über den Reiter Sales > Produkte, Klick auf die Produktart und dann auf den Schraubenschlüssel vor der jeweiligen Kampagne.

![592811fb-a07e-4316-b150-ca270e6f00f0]

Auch über den jeweiligen Kundenauftrag und Klick auf den Schraubenschlüssel und „Zum Produkt“ gelangt Ihr auf die Kampagnenseite.

![311e69ed-172d-4e62-89ce-fc81ae863533]

Durch Verschieben des Reglers bei „Kritischer Inhalt“ könnt Ihr die Critical Content Flag aktivieren (grüner Haken) oder entfernen (rotes Kreuz). Ihr könnt den Critical-Content-Status auch ändern, wenn die Kampagne schon ausgeliefert wird.

Außer dem Premiumbanner (der als einziges Produkt nicht in Artikeln ausgeliefert wird) könnt Ihr jedes Werbeprodukt im Newsroom mit der Critical Content Flag versehen.

Logo